„Achtung Hochspannung“ im Südsauerlandmuseum

Das Südsauerlandmuseum in Attendorn lädt zu einer Entdeckungsreise durch die frühe Zeit der Elektrizitätsforschung. Am 24. Januar wird die neue Sonderausstellung „Achtung Hochspannung“ im Museum eröffnet. Fast nichts geht heute ohne Elektrizität. Ob Beleuchtung, Verkehr, Kommunikation, Medizin – im gesamten Wirtschaftsleben und natürlich in jedem einzelnen Haushalt bestimmen unendlich viele Anwendungsmöglichkeiten den Alltag. Noch vor […]

Der Nikolaus im Südsauerlandmuseum

Am 6. Dezember ist das Südsauerlandmuseum das „Türchen“ im Attendorner Adventskalender 2015. Um 15:00 kommt deshalb der Nikolaus ins Museum. Im Anschluss daran erfahren wir die Lebensgeschichte des Bischofs von Myra, der ja das geschichtliche Vorbild unserer Nikolausfigur ist. In der Sonderausstellung kann dann ein frühmittelalterliches Bischofskostüm bewundert werden und wir fertigen unseren eigenen Nikolausschmuck […]

Südsauerlandmuseum: Sonderführungen im Advent

Das Südsauerlandmuseum in Attendorn bietet am ersten Adventswochenende spirituelle Führungen für Jung und Alt an. Die Weihnachtszeit naht und es ist Zeit einmal inne zu halten, um sich auf diese schöne Jahreszeit einzustellen. Das Südsauerlandmuseum bietet am 1. Adventwochenende diese Gelegenheit. Die Religionspädagogin Anne Martini wird unser alltägliches Leben mit christlichen Vorstellungen von Hoffnung und […]

Familienführung im Südsauerlandmuseum

Am Sonntag, den 08. November 2015 15:00 Uhr, lädt das Südsauerlandmuseum in Attendorn zu einer Familienführung zum Thema: „Des Königs neue Kleider“ Das Südsauerlandmuseum präsentiert seit dem 01. November 2015 die Wanderausstellung „Des Königs neue Kleider“ Mode am Hofe Konrad I.. Sie bietet einen Einblick in die Gewandungen des 10. Jahrhunderts und stellt die Mode […]

Führung durch die Ausstellung: „Piraten des Nordens“

Seeräuber und Piraten sind schon seit der Schatzinsel Identifikationsfiguren für Kinder. Denn der Pirat lebt in einer Welt, die sich nicht um die Gesetze der Mehrheit schert. Der nach seinen eigenen Regeln lebt und der, einen eigenen Ehrenkodex besitzt. Am nächsten Sonntag besteht eine der letzten Möglichkeiten, die Sonderausstellung „Piraten des Nordens“ im Südsauerlandmuseum in […]

Südsauerlandmuseum – Ferienprogramm für Kinder

„Das Leben der Piraten“ – Das Südsauerlandmuseum in Attendorn lädt zu einer besonderen Veranstaltung im Kinderferienprogramm: Wer hört sie nicht gerne, Geschichten aus dem Leben der berühmten Piraten? In der Ausstellungskogge lauschen wir den Abenteuern und erfahren von den Gefahren, die auf der See lauerten. Kogge, das Wikingerschiff oder die Galeone zeigen, dass die Piraten […]

Familienführung: „Abenteuer Piraterie. Von den Wikingern bis zu Sir Francis Drake”

Am Sonntag, den 28. Juni 2015 lädt das Südsauerlandmuseum in Attendorn um 15:00 Uhr zur Familienführung durch die aktuelle Sonderausstellung „Piraten des Nordens“. Johnny Depp als “Jack Sparrow” hat das eingeschliffene Piratenbild nicht modernisiert, sondern eher aktualisiert. Denn Seeräuber und Piraten sind schon seit der Schatzinsel Identifikationsfiguren für Kinder. Viele Kinderwitze, Märchen und Geschichten drehen […]

„Piraten des Nordens“ im Südsauerlandmuseum

Das Südsauerlandmuseum in Attendorn lädt zur Eröffnung der neuen großen Sommeraustellung 2015 „PIRATEN DES NORDENS“ am Sonntag, den 14.06.2015 Es heißt die Piraterie sei eines der ältesten „Gewerbe“ der Menschheit. Sie wurde überall und zu allen Zeiten dort ausgeführt, wo der Lohn das Risiko aufwog. Die Wikinger verbreiteten vom 9. bis zum 11. Jh. Angst […]

Zum „Welt-Circus-Tag“ ins Südsauerlandmuseum

Überall auf der Welt finden am 18. April 2015 dem „Welt-Circus-Tag“ Veranstaltungen rund um den Zirkus statt. Auch im Südsauerlandmuseum in Attendorn wird es Führungen passend zum Thema durch die Zirkusausstellung geben. Ulrich Müller lädt zwischen 11:00 und 14:00 Uhr alle Zirkusfreunde und -begeisterte herzlich dazu ein. Der „Welt-Circus-Tag“ wurde von der Fédération Mondiale du […]

Keine Langeweile bei „Osterferien im Museum“

Wie wäre es mit einem Museumsbesuch zu Ostern? Wenn das Wetter so bleibt doch sicherlich keine schlechte Idee! Das Südsauerlandmuseum in Attendorn bietet… am 06.04.2015 von 15:00 bis 16:00 Uhr Ostereierführung für Familien: Im Südsauerlandmuseum sind Ostereier versteckt. Wer findet die Eier und warum sind sie gerade an diesem Ort versteckt worden? Beim Suchen erfahren […]

50 Jahre Biggetalsperre – in Attendorn gefeiert mit Ausstellung und Vortrag

Sie war die größte Baustelle Europas, als von 1957 bis 1965 die Biggetalsperre entstand. Der weithin bekannte Biggesee feiert also in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Indes dürften die Feierlichkeiten bescheiden ausfallen, denn just in diesem Jahr wird die Sanierung der Bitumenschicht auf dem Damm angegangen. Dazu muss der Wasserspiegel um rund 15 Meter gesenkt […]

Salto Mortale – Zirkuswelten im Südsauerlandmuseum

Am Sonntag, den 22. Februar 2015, 11.00 Uhr, eröffnet die Ausstellung „Salto Mortale – Zirkuswelten in der Sammlung Ulrich Müllers“ im Südsauerlandmuseum in Attendorn. Seit Jahrzehnten ist der Attendorner Ulrich Müller ein eingeschworener Fan der Zirkuswelt. Zusammen mit seiner Frau besuchte er die großen, internationalen Zirkusse und knüpfte dort Kontakte zu den Artisten, Dompteuren und […]

Leben in der Eiszeit – Familienführung im Südsauerlandmuseum

Ein Säbelzahntiger, der in der Sonderausstellung „Herzensbrecher auf 4 Pfoten. Die Katze – Göttin, Räuber, Kuscheltier“ noch bis zum 19. Oktober 2014 im Südsauerlandmuseum Attendorn zu sehen ist, bildet den Auftakt zur Familienführung am Sonntag, dem 12. Oktober 2014, ab 15 Uhr. Mit der Nachbildung der vor 12.000 Jahren ausgestorbenen Katzenart, beginnt die Führung die […]

Der Erste Weltkrieg aus westfälischer Sicht

Als vor 100 Jahren, im Sommer 1914, der Erste Weltkrieg ausbrach, ahnte noch kaum jemand, welche Katastrophe sich daraus entwickeln sollte. Das Bildmaterial aus diesen vier Jahren des Krieges gewährt einen Einblick in alltägliche Situationen, die man sich kaum mehr vorstellen kann. Prof. Dr. Markus Köster, Attendorner und Leiter  des LWL-Medienzentrums für Westfalen in Münster, wird […]

Preview ab 19. Juli 2014: “Herzensbrecher auf vier Pfoten”

Sie haben die Möglichkeit schon vor der offizielen Eröffnung der neuen Sonderausstellung „Herzensbrecher auf vier Pfoten“ am 26.07.2014 im Südsauerlandmuseum in Attendorn einen exklusiven Blick in die neue Ausstellung zu werfen. Bereits ab dem 19. Juli 11:00 Uhr ermöglicht das Museums-Team allen Besuchern während der Öffnungszeiten, die neue Sonderausstellung in Augenschein zu nehmen und vieles […]

Sonderausstellung endet am 13. Juli

Der erste Weltkrieg im Spiegel expressiver Kunst Mit dem Jahr 2014 ist der Beginn des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren bereits Thema diverser Ausstellungen und einer Fülle von Medienbeiträgen gewesen. Das Südsauerlandmuseum war Station einer Wanderausstellung, die das Kriegsgeschehen 1914-1918 vorwiegend mit Mitteln expressiver Kunst thematisiert. Ermöglicht hatte sie der Olper Sammler Dr. Gerhard Schneider, […]

Familienführung zum Thema „Burgen im Sauerland“

Am 11. Mai 2014 um 15:00 Uhr findet im Südsauerlandmuseum in Attendorn eine Familienführung zum Thema „Burgen im Sauerland“ statt. Welche Burgen gibt es im Sauerland, wann entstanden sie, welche Funktionen hatten sie und wie war das Alltagsleben auf der Burg? Mit der Veränderung politischer Strukturen und dem Verlust der militärischen Aufgabe ab der Frühen […]

Der erste Weltkrieg im Spiegel expressiver Kunst

Mit dem Jahr 2014 ist der Beginn des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren bereits Thema diverser Ausstellungen und einer Fülle von Medienbeiträgen. Das Südsauerlandmuseum wird Station einer Wanderausstellung, die das Kriegsgeschehen 1914-1918 vorwiegend mit Mitteln expressiver Kunst thematisiert. Der erste Weltkrieg im Spiegel expressiver Kunst Kämpfe · Passionen · Totentanz Ausstellungsdauer: 18.05. – 13.07.2014 Ermöglicht […]

„Kunst & Krempel“

Am Dienstag, 06. Mai 2014, von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr können Sie im Südsauerlandmuseum in Attendorn Ihre Schätze bestimmen lassen. Das Museum bietet diesen kostenlosen Service zusammen mit dem Kölner Auktionshaus Venator & Hanstein an. Der Schwerpunkt liegt auf den Themen Malerei und Graphik, Bücher und Autographen. Damit der Abend organisiert werden kann, bittet […]

„Foto-booth“ – Der etwas andere Stammtisch

23.03 – 27.04.2014 – Fotoausstellung im Südsauerlandmuseum Stammtisch. Das klingt oft nach Bier, Rauch und merkwürdigen Parolen. Nicht so in Attendorn. Denn dort geht es bei einem besonderen Stammtisch alle zwei Wochen nur um das eine: das gute Motiv. Die Hansestadt Attendorn ist zu einer echten Hochburg für ambitionierte Fotografen geworden. Vom Hobby- bis zum […]