Moritz Volz: „Unser Mann in London“

Fußball-Profi Moritz Volz berichtet am 18. April in Attendorn über seine Karriere und sein Leben als Deutscher in England – Jetzt Karten sichern Auf Einladung des Kunst- und Kulturverein Attendorn e.V. „KulturA“ ist Moritz Volz am Montag, 18. April 2016, zu Gast in Attendorn. Der Fußball-Profi liest ab 19.30 Uhr im Vereinsheim des SV 04 […]

Der Countdown läuft!

Schon pfeifen wieder die ersten Böen um die Häuser. Bald tanzen auch die Blätter: Der Herbst ist da. Und mit ihm die neue Ausgabe des WOLL-Magazins rund um Bigge- und Listersee, wieder kunterbunt und voll mit netten und spannen- den Geschichten aus der Heimat. Diesmal haben wir den Inhalt mit einem Extra-Schuss Benzin gewürzt, schließlich […]

Der weise Blick hinter der großen Parole

  Der Freitagabend in Attendorn erlebte in der Aula des Rivius-Gymnasiums einen Auftritt von Tina Teubner und Ben Süverkrüp. KulturA, der Verein für Kunst und Kultur in Attendorn, hatte die beiden Ausnahmekünstler gewinnen können. Das volle Haus forderte im Anschluss an das Programm unter donnerndem Applaus auch noch eine zweite Zugabe, und das Treiben der […]

1. Attendorner Poetry Slam

Poetry Slam ist momentan in aller Munde und Ohr. KULTURa hat vier der erfolgreichsten Poetry Slammer Deutschlands plus einen DJ eingeladen. Wir freuen uns auf einen Abend de Luxe voll Bühnenliteratur und Musik in einer außergewöhnlichen Umgebung. Mit dabei sind: Sebastian 23 aus Bochum, bekannt aus Funk und Fernsehen (u.a. WDR, arte, 3sat, ZDF, 1Live), […]

Ganz neue Wege für den Attendorner Bahnhof

Der Verein zur Erhaltung des alten Bahnhofs in Attendorn hat Verstärkung bekommen. Im Interesse an einem maßgeblichen Objekt der Stadtgeschichte und im Hinblick auf die einmaligen Möglichkeiten für dessen kulturelle Nutzung haben sich die Vorstände des Vereins für Orts- und Heimatkunde sowie von KulturA, des Attendorner Kunst- und Kulturvereins, gemeinsam mit den bisherigen Verfechtern des […]

„Literatur um 5“ – Heute Lesung mit Katja Petrowskaja

Heute, Sonntag, 22. März, kann man ab 17 Uhr im Attendorner Hotel zur Post eine außergewöhnliche Autorin live erleben! Im Rahmen von „Literatur um 5“ hat KULTURa, der Verein für Kunst und Kultur in Attendorn, die in Kiew/Ukraine geborene Katja Petrowskaja eingeladen. Für ihr bemerkenswertes Debüt „Vielleicht Esther“ wurde die Autorin mit dem Ingeborg Bachmann […]

Ein KulturA – Abend mit Katharina Thalbach

Und dann steht sie dort abends vor der großen, hell erleuchteten Empfangshalle des Flughafens Köln-Bonn, es ist im Spätherbst 2014. Klein, in einem zerknitterten Mantel, der drei Nummern zu groß und fast wie in Tarnfarben erscheint. Ein Koffer im DIN-A4 Format, die Ecken mit Metallblech beschlagen, die Kanten abgeschabt, eine Tasche umgehängt, die Schiebermütze auf […]

Katharina Thalbach liest in Attendorn

Kindergesicht, Kulleraugen, rauchige Stimme und dreckige Lache – am Samstag, den 25. Oktober wird Katharina Thalbach in Attendorn, in der Evangelischen Erlöserkirche zu Gast sein. Eingeladen hat KULTURa, Kunst- und Kulturverein Attendorn. Katharina Thalbach wird aus „Die Analphabetin, die rechnen konnte“ lesen. Dem Folgewerk des schwedischen Autors Jonas Jonasson, der mit seinem Debütroman „Der Hundertjährige, […]