Original Attendorner Ostersemmel

Die Tage vor Ostern sind für Ralf „Nelli“ König und sein Team von „König‘s Brot“ eine logistische Herausforderung. Hunderte von vorbestellten original Attendorner Ostersemmel warten in der Bäckerei und im Ladengeschäft darauf, abgeholt zu werden. Aus ganz Deutschland liegen Bestellungen vor. Bis in die USA und sogar nach Afghanistan hat der Bäckermeister seine leckeren Spezialitäten […]

Idyllischer Gasthof feiert Jubiläum

Familie Jung setzt auf frische Küche und zufriedene Gäste Wenn die Menschen satt und nicht mehr durstig sind, sind sie meistens zufrieden.“ Christiane Jung weiß, wovon sie spricht. Die ehemalige Chefin steht seit 50 Jahren hinter der Theke des Landhauses Wörmge und genauso lange gibt es den Gasthof mit Hotelbetrieb auch. Das Jubiläum wird am […]

Insolvenzverwalter dürfen bereits bezahlte Rechnungsbeträge von Gläubigern zurückfordern

Kaum ein Thema wird aktuell im Management der deutschen Unternehmen so heiß diskutiert wie die Insolvenzanfechtung. Im Falle einer Insolvenz stellen nicht nur die unbeglichenen Rechnungen ein Risiko für die Gläubiger dar. Der Insolvenzverwalter kann auch Zahlungen, die vor der Insolvenz geleistet wurden, zurückfordern. Und das für einen zurückliegenden Zeitraum von bis zu 10 Jahren. […]

Ein Laden voller Wünsche

2. Hausmesse am 27. Juni 2015 von Modellbau Jung in der Wörmge Mit dem legendären „Barnstormer“ begann bei Carsten Jung die Leidenschaft. 1,70 Meter groß, im klassischen Holzbausatz. „Doch leider hielt er nur wenige Wochen, aufgrund eines Baufehlers“, erinnert sich der Wörmger. Der Hochdecker weckte sein Interesse am Modellbau, dem er nun über 25 Jahre […]

Die Villa: Irish Pub-Atmosphäre mit gutem Essen und viel Entertainment für jeden Geschmack

Seit Anfang des Jahres präsentiert sich die Olper Gaststätte „Die Villa“ in einem neuen Gewand. Mit Inhaber Daniel Schumacher und Betriebsleiterin Jaqueline Biban sind Stilelemente guter Irish-Pub-Atmosphäre in das wunderschöne Jugendstilgebäude eingezogen. Zum urigen Mobiliar, dem knarrenden Dielenboden und der gemütlichen Dekoration gesellt sich ein offenes und freundliches Ambiente mit einem überzeugenden kulinarischen Angebot und […]

Frühlingszeit ist Fahrradzeit

Der neue Trend: Leasing für E-Bikes Endlich ist der Frühling da! Sich auf das Rad schwingen und eine große Runde im Grünen drehen! Wer hat da nicht drauf gewartet? Dass es alles, was man dafür benötigt, bei Fahrrad Feldmann gibt, muss man nicht extra betonen. Das ist weit und breit bekannt. Und nicht nur bei […]

Käse aus Attendorn – und was für welcher!

In Attendorn ist eine ganze Käserei komplett auf der grünen Wiese entstanden. Ein Käse, ganz und gar aus dem Sauerland – dafür sorgt nun die Atta-Käserei in Attendorn. Zwar hatte es einen in der Atta-Höhle gereiften Käse bereits gegeben, neuerdings jedoch befindet sich die gesamte Produktion in der Hansestadt. Der Investor Wolfgang Böhmer hat dieses […]

Ein Jahr König´s Brot: Attendorner Erlebnisbäckerei feiert

Seit einem Jahr gibt es König’s Brot. Am 27. März 2014 wurden die Geschäftsräume der Attendorner Traditionsbäckerei in der Kölner Straße 15 mit Café und Backstube nach umfangreichen Umbauarbeiten neu eröffnet. „Unsere Erwartungen sind übertroffen worden. Der Umbau hat sich gelohnt“, freut sich Firmenchef Ralf „Nelli“ König über den großen Erfolg. Der selbstständige Bäckermeister und […]

Weltbiertage in Schmallenberg

1 – 2 – 15 – 50 – ein Ort, zwei Tage, 15 Brauereien und 50 Biere Das Fachgeschäft für Bierspezialiäten „Siebrichhausen’s Weltbiere“ veranstaltet im Rahmen der Schmallenberger Woche am 30. und 31. August 2014 die 1. Sauerländer Weltbiertage. Die Sauerländer Weltbiertage sind eine Veranstaltung zur Förderung der Biervielfalt und -kultur. Unter dem Motto „1 […]

Workshops und Seminare zur Burnout-Prävention

„Der wichtigste Weg des Menschen ist die Strecke vom Verstand zum Herzen“ Burnout – was steckt dahinter? Ausgebrannt ist die knappe, allgemeine Erklärung dafür. Doch es ist oft mehr: „Das Burnout- Syndrom hat drei Phasen. In der ersten Phase spüren Betroffene meist noch keinen Leistungsdruck, wollen aber in allem, was sie tun, perfekt sein, entwickeln […]

Sauerländer Abend im Olper Feuerwehrhaus

Haben Sie Lust auf frischen Spargel, serviert in einem ungewöhnlichen Ambiente, umrahmt von beeindruckenden Bilder? Lassen Sie sich bei unserem “Sauerländer Abend” mit einem köstlichen Spargel-3-Gang-Menü verwöhnen, dass Ihnen von Püttmanns Dorfhotel servieren wird. Der Chef de cuisine Bernd Schnüttgen persönlich bereitet Ihnen ein 3-Gänge-Menü mit frischem Spargel vom Olper Bauernmarkt vor. Das Ambiente aussergewöhnlich! […]

Olpe, ein bekannt literarisches Parkett

Buchhandlung Dreimann wieder mit besonderen Gästen Die Dreimann-Buchhandlung in Olpe initiiert seit Jahren besondere Lesungen mit sehr prominenten Literaten. Georg Spielmann und seinen Mitarbeiterinnen ist es dabei schon oft gelungen, selbst internationale Stars der Szene zu uns ins Sauerland zu holen. Für dieses Jahr stehen bereits einige Termine fest. Am 13. Mai kommt Andreas Englisch […]

Familiengeschichte im Hotel zur Post, Attendorn

80 Jahre Familie Kersting in Attendorn Das ist kein Aprilscherz: Am 1. April 2014 blickt die Familie Kersting auf 80 Jahre Familiengeschichte in Attendorn zurück. Und diese Geschichte ist eng mit dem „Hotel zur Post“ verbunden, das heute von Otto und Eva Kersting geführt wird. „Die Familientradition bewahren und modernen Anforderungen unserer Zeit gerecht zu […]

Cafè in neuem Glanz: König’s Brot setzt auf frische Ideen

Traditionsbäckerei erweitert nach Umbau Angebot und Sortiment Aus König’s Brotkorb wird König’s Brot. Am 27. März 2014 werden die Geschäftsräume in der Kölner Straße 15 mit Café und Backstube nach umfangreichen Umbauarbeiten neu eröffnet. „Wir freuen uns auf viele Kunden“, lädt Bäckermeister Ralf König (Foto) mit seinem Team in die neu gestalteten Räumlichkeiten ein. „Wir sind […]

Sauerländisches Kleinkunstschnitzeldinner

Zum zweiten Mal servieren am 29. März der Herr Oberkellner Normann und die neue Sauerländer Kultband die Twersbraken ein vollmundiges Kleinkunstmenü im Hotel zur Post in Attendorn. diesmal werden dem Publikum überaus leckere sauerländische Köstlichkeiten serviert, garniert mit neuen Szenen, neuer Musik und noch mehr Lachsalven. Ein Spaß für alle – und man wird auch […]

So geht Panorama

In der see:sicht am Sonderner Kopf kulinarisch den perfekten Tag genießen See:sicht, dieser Name ist Programm. Oberhalb der Sonderner Brücke geht der Blick weit über den Biggesee, und wer zu diesem wunderbaren Panorama noch die frische Regionalküche von Jürgen und Alexandra Laarmann auf den geschmackvoll eingedeckten Tisch bekommt, der weiß, warum dieses Restaurant-Café weithin einen […]

Verlagshaus Frey öffnet Archiv aus mehr als 100 Jahren

Verlagshaus Frey öffnet Archiv aus mehr als 100 Jahren In der „Gründerzeit“, jenen ersten Jahren, nach denen Fürst Bismarck 1871 das Deutsche Kaiserreich in Versailles ausgerufen hatte, eröffnete der aus alter Attendorner Familie stammende Theodor Frey eine Buchbinderei in der Kölner Straße. Das war vor 134 Jahren, am 3. September 1879, und stetig ging es […]

Nach einem Jahr Pause gibt es wieder den „Krippenweg“ in Olpe

Maria und Josef in südkoreanischer Tracht? Die heilige Familie sitzt in einem südamerikanischen Schilfboot? Und eine Krippendarstellung so groß wie ein Hühnerei? Das alles gibts doch gar nicht? Doch! Und zwar beim „Olper Krippenweg“. In diesem Jahr wird es auf Initiative der Freiwilligenbörse Olpe (FBO) und unter Mithilfe von „Olpe Aktiv“ und des Verkehrsvereins Olpe […]

Impressionen: Hexen, Folter und Vampire

Halloween war viel los in den Sauerland-Pyramiden. Unter dem Motto “Hexen, Folter und Vampire” bot der Galileo-Park in Meggen am 2. und 3. November für die ganze Familie eine schaurig-schöne Zeitreise ins Mittelalter. Live-Gerichtsverhandlungen, Hinrichtungen, Folterinstrumente, ein Mittelaltermarkt und viele gruselige Überraschungen aus der Vampir- und Unterwelt lockten viele Besucher zu den Pyramiden. „Eine schaurig-schöne […]

Schokoladenkonzert: Ein Abend für Gaumen, Augen, Ohren und Seele

Christina Rommel & Band präsentieren am 15. November um 19:00 Uhr auf Burg Schnellenberg ein einzigartiges süßes Vergnügen. Schokoladig rockig oder cremig-sanft verpackter deutscher Rock/Pop für Genießer. Während Christina Rommel facettenreich die Bandbreite ihres Könnens präsentiert, werden vom Chocolatier Köstlichkeiten aus Schokolade bereitet, die dann von den Schokoladenmädchen serviert werden. Als genussvollen „Pausenfüller“ reichen die […]