Kabarettistischer Jahresrückblick 2015

Print Friendly, PDF & Email

Thilo Seibel - Kabarettistischer Jahresrückblick 2015Was im alten Jahr alles wahr und was davon nicht wahr war – Kabarettist Thilo Seibel hat es sich gemerkt und präsentiert am 29. Januar 2016 auf rische’s Kleinkunstbühne in Drolshagen seinen politischen Jahresrückblick „Ein Mann – ein Jahr – ein Blick zurück“.

Dabei hat er nach wissenschaftlichen Kriterien Themen ausgewählt und alles weggelassen, was ihm nicht passt. Somit ist dieser Jahresrückblick genauso objektiv wie eine Nachrichtensendung im Fernsehen. Darüber hinaus ist es der einzige politische Jahresrückblick, in dem das Publikum mitbestimmen kann, was das alte Jahr einzigartig gemacht hat.

2015 – am Anfang waren alle Charlie, aber niemand war jüdischer Supermarkt. Dann wurde es ein Jahr der -isten: Neben den zeitweilig allgegenwärtigen Islamisten, Salafisten und Pegidisten gab es noch CSU-Mottenkisten, Finanzlobbyisten, moskautreue Separatisten, in Großbanken angestellte Briefkastenfirmen-Spezialisten und endlose Was-von-Angela-Merkel-alles-liegen-gelassen-wurde-Listen. Und es stellte sich die Frage: Begann der Untergang des Abendlandes 2015 nur deswegen nicht in Dresden, sondern in Athen, weil dort Minister ohne Krawatten herumliefen?

An einem Abend mit Thilo Seibel erwartet die Zuschauer ein rasanter Parcours durch das Zeitgeschehen 2015, Polit-Kabarett mit klarer Kante und fundiertem Wissen. Der Kabarettist ist ein Pointenvirtuose, der seine Geistesblitze gleich bündelweise ins Publikum wirft. Derart brillante und notwendig boshafte Unterhaltung findet man selten und Politkabarettist Seibel beweist: . Es gibt es also noch das gute politische Kabarett!

Tickets auf www.risches.de oder telefonisch unter 02761 / 979163.

 

Werbung


 

Deine Meinung ist uns wichtig

*